Nächste Termine

News von unserem Nachwuchs PDF Drucken E-Mail

Ueli Rotach, Skifahrer

Die Trainings von Plussport, Stützpunkt Ost finden jeweils Samstag in Wildhaus statt.
Hier trainieren Menschen mit einen Handycap. Das heisst sie trainieren mit oder ohne Hilfsmittel. Zum Beispiel mit dem Monobob oder fahren nur mit einem Ski.

Einer davon ist Ueli Rotach aus Wattwil. Ueli fährt für den Skiclub Ulisbach.
Diese Saison hat er drei Rennen in Malbun, Lenzerheide und Sörenberg bestritten. Hier erreichte Ueli den hervorragenden 3. Platz in der Gesamtwertung. Der Höhepunkt der Saison war dann noch die Schweizermeisterschaft in Veysonnaz. An der SM war Ueli mit Abstand der jüngste Teilnehmer und musste sich mit Rennfahrer (internationaler Beteiligung) messen. Die hatten zum Teil über 200 Schnee-Trainingstage auf ihrem „Saison-Konto“. Der 13. Rang kann als sehr gutes Resultat betrachtet werden - die Augen der Nachwuchstrainer hatte Ueli auf sicher...... Weiter Info’s findet man unter
www.paralympic.org.

Mischa Sturm, Skispringer

Im Skiclub Ulisbach wird nicht nur Ski gefahren. Mischa Sturm aus Lichtensteig hat das Skispringen für sich entdeckt. Diese Saison hat er fleissig trainiert und an einigen Wettkämpfen erfolgreich teilgenommen. Er springt in der Kategorie U13 mit. Hier werden bereits Schanzen in einer Höhe von bis zu 30 Meter gesprungen.

In Kandersteg zeigte Mischa einige gute und vor allem schöne Sprünge. Dank guten Stilnoten konnte er zwei Konkurrenten hinter sich lassen und durfte sich über den 2. Rang freuen. An der Helvetia Nordic Trophy sprang er regelmässiger Weiten und belegte vorerst den 4. Rang. Er konnte sich aber nochmals steigern und beendete den Wettkampf  auf Platz 3.
Der Saisonabschluss war in Frankreich. Hier wurde die Gesamtwertung des Schweizer Nachwuchses beendet. Zudem gewann er den Wettkampf in seiner Kategorie. Mischa durfte seine Saison auf dem 12. Rang beenden. Bereits nächste Saison wird er altersmässig auf grössere Schanzen wechseln. (HS60m)

Auch für die nächste Saison wünschen wir Ueli und Mischa viel Spass und Erfolg

 
JO-Allround SC Ulisbach PDF Drucken E-Mail

Auch in diesem Jahr durfte sich der Skiclub Ulisbach über eine grosse Nachfrage erfreuen der Skikurse erfreuen. Insgesamt nahmen 47 Kinder an den Skikursen teil. Diese waren in 6 verschiedene Gruppen eingeteilt, welche von insgesamt 32 freiwilligen Leitern betreut wurden. Ebenfalls wurde wieder ein Transport angeboten, welcher die Kinder von Lichtensteig, Wattwil und Ulisbach nach Unterwasser und wieder zurück beförderte.

Neu auf diese Saison wurde eine Schneesportgruppe eingeführt, welche die etwas älteren Kinder ansprechen möchte um diesen die Freunde an verschiedenen Schneesportarten zu vermitteln. Diese Gruppe absolvierte neben einigen Stunden auf den Alpinskiern auch einen halben Tag auf den Freestyleskiern und zwei Nachmittage auf dem Snowboard. Die geplanten Langlaufstunden konnten aufgrund der Schneeverhältnisse leider nicht durchgeführt werden. Dank der grossen Nachfrage ist der SC Ulisbach bemüht, auch in der kommenden Saison erneut eine Schneesportgruppe zu betreuen.

Ein ganz herzlicher Dank gebührt sämtlichen Leitern und allen Beteiligten, welche während der gesamten Saison stets einen top Einsatz leisteten – ohne sie wäre eine solche Organisation nicht möglich. Ebenfalls gebührt auch der Garage Hermann für den Bus, dem Thurbeck für die feinen Zvieri, wie auch dem Churfistensport für die Snowboards und Freestyle-Skier ein ganz herzlicher Dank.

Der SC Ulisbach würde sich freuen, zahlreiche Kinder in der kommenden Saison wieder begrüssen zu dürfen.

 
SCU-Skitour 2017 PDF Drucken E-Mail

Bei traumhaftem Wetter und frühlingshaften Temperaturen fand am Samstag, 08. April die traditionelle Säntisabfahrt statt. Schon lange nicht mehr waren die Schneebedingungen so gut. Der Aufstieg Meglisalp-Rotsteinpass fiel auch leicht. Trotz Vorsprung reichte es dem SSC nicht zum Sieg. Im Tal angekommen, waren wir uns alle sicher: besser kann der Winter nicht enden…

Skitour 2017 klein

Mit dabei: Patrik Metzger, Andy und Sandro Steiner, und Simon Seiler vom SCU plus Freunde Felix und Sandro sowie Oli

-> zu den Fotos

 
3. Rang an den Schweizermeisterschaften für Aline Looser PDF Drucken E-Mail

Vergangenes Wochenende, 25./26. März 2017 fand in Champery / Les Crosets im Wallis die Jugend Schweizermeisterschaften Ski Alpin U16 statt. Aus der ganzen Schweiz trafen sich die besten Skirennfahrer- und Fahrerinnen. Darunter waren auch zwei Fahrerinnen des Skiclub Ulisbachs.

4545 klein

Am Samstag fand bei strahlendem Sonnenschein der Riesenslalom statt. Aline Looser (Jg. 02) erzielte den 13. Rang und Nadine Langenegger (Jg. 02) klassierte sich auf dem 28. Schlussrang.
Bei etwas schlechterem Wetter fand am Sonntag der Slalom statt. Aline Looser konnte ihr Können beweisen und setzte sich gegen 52 Mädchen aus ihrer Kategorie durch. Sie fuhr auf den hervorragenden 3. Rang. Herzliche Gratulation zu dieser super Leistung.

Aline Looser durfte zudem den 6. Rang am Ochsner Sport Jugend Cup feiern. Damit hat sie sich für das internationale Skirennen „Pinocchio Sugli Sci“ U16 in Abetone (ITA) qualifiziert.

Weiterhin wünschen wir den zwei Nachwuchs Talenten viel Erfolg.

 
Schlussrennen PDF Drucken E-Mail

Am Samstag 25.3.2017 findet am Ruestel das unser Schlussrennen statt

Besammlung Talstation Alt St.Johann: 8:30 Uhr

Startnummernausgabe Erwachsene: 10:00 Uhr Zinggen

Start JO-Allround 10:30 Uhr

Verpflegung: ab 11:00 Uhr beim Zinggen,

Rangverlesen 13:00 Uhr beim Zinggen

Entlassung der JO-Allround 14:00 Uhr

Ab 14.30 Uhr ist die Hütte offen, alle Mitglieder die das Schlussrennen in der Hütte ausklingen lassen möchten sind herzlich willkommen, es freuen sich die Hüttenwarte Familie Hüberli und Familie Kläger

Aufgrund der unsicheren Schnee

Aufgrund der unsicheren Schnee- und Wetterbedingungen könnten die Zeiten noch leicht angepasst werden. Dies wird jedoch auf der Homepage bekannt gegeben.

 

-> Hier gehts zur Rangliste

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 10